Auf dem Wurzelstein

Unser Ziel

ist es, Freude in den Alltag von Jung und Alt, Groß oder Klein zu bringen. Jeden anzuregen und zu motivieren Grenzen auszutesten. Vertrauen zu sich selbst und zu anderen zu entwickeln, sowie Verantwortung zu übernehmen und ihnen die Wichtigkeit von Teamgeist nahe zu bringen!

Unsere Angebote sind durchaus auch mit geringen Handycaps geeignet. Ob Menschen mit geringen körperlichen Einschränkungen, ältere Menschen die ihre Fitness nochmal richtig austesten wollen, kleine Kletterer ab 7 Jahren, alle sind gern gesehen. Auch Jugendliche aus Integrationseinrichtungen haben schon mit Hilfe des Bezirksamtes den Weg in unsere Gemeinschaft gefunden. Es ist ein erlebnispädagogischer Sport, der unterschiedliche Bereiche fördert sowie die Entwicklung verschiedener Kompetenzen unterstützt. Im Mittelpunkt steht die eigene Körperwahrnehmung und die damit verbundene Weiterentwicklung von Körperbewegungen, Handlungsabläufen und die Selbsteinschätzung. Die Gleichgewichtsfähigkeit wird trainiert und im Zusammenspiel mit Körperspannung werden Muskeln aufgebaut. Die Reaktionsfähigkeit wird verbessert, indem auf Signale ein schnelles und zweckmäßiges Reagieren von großer Bedeutung ist.
Wir wollen alle Voraussetzungen für ein erfolgreiches und sicheres Klettern schaffen und all dies bei gut organisierten Kletterwochenenden im Elbsandsteingebirge zur Anwendung bringen.
Diese Wochenenden schaffen die Möglichkeit alles Erlernte anzuwenden und im Team ein gemeinsames, interessantes Wochenende mit viel Spaß und Freude zu verbringen. Die Kommunikation zwischen den Kletterpartnern ist auf Basis des gegenseitigen Vertrauens aufgebaut. Gemeinsame Wochenenden, Kletternächte am Turm sowie gemeinsame Weihnachts- und Adventsnachmittage mit allen fördert den Zusammenhalt und auch das für diesen Sport notwendige Kennenlernen und Vertrauen.

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärt Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.